Die Alvensleben-Uhr in Zichtau

Im Besitz der Alvensleben der Linie Zichtau-Berge befand sich ein alte Uhr, deren Zifferblatt statt der Zahlen die Buchstaben des Namens Alvensleben trägt und die in der Todesstunde jedes Familienmitgliedes ein Schnurren hören lässt und stehen bleibt. Sie kam später nach Wittenmoor und wurde - um ihr diesen Ruhm zu lassen – nicht mehr aufgezogen. 

Image

Quelle: U. v. Alvensleben-Wittenmoor : Zichtau unter den Herren v. Alvensleben. Heimatbuch, Beiträge zur altmärkischen Heimatkunde, Bd. 4, 1940/41, S. 237

Die Uhr war nach der Enteignung von Wittenmoor 1945 verschollen, fand sich aber nach der Wende 1990 in einem Museum wieder und wurde als bewegliches Gut an die Wittenmoorer Alvensleben restituiert.